Loading…

Verein

Inzwischen feiern wir unser Treffen zum 10. Mal – und ein Ende ist nicht abzusehen. Ganz im Gegenteil: Nach dem letzten Treffen 2018, haben wir beschlossen, aus der lockeren Gemeinschaft einen eingetragenen Verein zu machen.
Die Gründungsversammlung des Vereins „IGB-Treffen e.V.“ fand am 11. Januar 2019 statt. In der Satzung heißt es: Der Vereins-/Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Organisation von gemeinschaftlichen Veranstaltungen (wie z.B. Städtische Festangebote, Motorradtreffen, Musik-Events usw.), die Förderung des Motorsports, der Motorradtouristik, der Verkehrssicherheit und der nationalen und internationalen Beziehungen auf motorsportlicher Basis durch aufklärende Veranstaltungen und aktive Beiträge. Auch die Förderung örtlicher Vereine und die Förderung musikalischer und kultureller sowie gemeinnütziger Veranstaltungen haben wir uns auf die Fahne geschrieben.
Der Eintrag in das Vereinsregister (Amtsgericht St. Ingbert, VR 612 ) erfolgte am 05.04.2019.
Auch die Anerkennung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt ist beantragt, denn laut Satzung verfolgt unser Verein ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ Abgabenordnung (AO) § 52 Gemeinnützige Zwecke, in der jeweils gültigen Fassung. Unser Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke und Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die den Zwecken des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

Wenn Du Mitglied im Verein IGB-Treffen e.V. werden möchtest:

Mitgliedsantrag zum Ausdrucken – IGB-Treffen-eV-Mitgliedsantrag-prn

Mitgliedsantrag am PC ausfüllen – IGB-Treffen-eV-Mitgliedsantrag-web

Die Vereinssatzung – Satzung-IGB-Treffen-eV