Loading…

10. IGB-TREFFEN

15. bis 17. August 2019 in 66386 St.Ingbert/Saar
ab geht's!

Hoodies, T-Shirts, Tassen und mehr

Zu unserem Jubiläumstreffen wird uns die Firma Textil – Art – Design M. Niederländer mit ihrer mobilen Textildruckerei besuchen kommen.

Textil – Art – Design bietet vor Ort
• T-Shirts, und Hoodies bedruckt mit Flock
• Tassendruck
• Foto T-Shirts (Sublimationsdruck)
• Kissen bedruckt mit Flock oder Sublimation

Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, gibt es eine reichhaltige Auswahl an fertigen Motiven und exklusiv bei Textil – Art – Design könnt ihr vor Ort als Andenken ein T-Shirt oder eine Tasse z.B. mit unserem Logo bedrucken lassen – aber auch eigene Motive sind möglich.

www.textil-art-design.de

Tombola

Wie angekündigt wird es beim 10. IGB-Treffen eine Tombola mit Preisen im Gesamtwert von rund 800,- € geben

  1. Preis: Gutschein für ADAC Sicherheitstraining ganztags in Dudweiler, Mototech-Bag, Motultasche mit Inhalt, 1 Liter Öl 10W40 4T, Suzuki Minirucksack, M-Power-Fahne im Gesamtwert von ca. 150,- €
  2. Preis: 1 Liter-Flasche Eierlikör, Mototech-Bag, Motultasche mit Inhalt, 1 Liter Öl 10W40 4T, Suzuki Minirucksack, M-Power-Fahne, 10,- € Warengutschein von Reifen Aatz, im Gesamtwert von ca. 100,- €
  3. Preis: Getränkegutschein 20,- €, Motultasche mit Inhalt, 10,- € Warengutschein von Reifen Aatz, im Gesamtwert von ca. 50,- €
  4. Preis: 1 Liter-Flasche Pastis 51, Motultasche mit Inhalt, im Gesamtwert von ca. 30,- €
  5. Preis: Getränkegutschein 10,- €, Motultasche mit Inhalt, im Gesamtwert von ca. 20,- €
  6. bis 50. Preis: Motultasche mit Inhalt im Gesamtwert von ca. 10,- €

    Inhalt der Motultaschen: 50 ml Original BMW Wash&Wax, 1 Original Nivea Wasserball, Block, Bleistift und Guzzjer.
Die Wichtel packen die Tombolapreise 😉

Die Lose kosten 2,- € das Stück. Die Gewinnchance liegt bei fast 10 Prozent.
Jedes Tombolalos mit einer Nummer gewinnt. Die ersten 5 Preise werden am Samstagabend ca. 19:30 gezogen, gegen Vorlage des Loses können die Preise anschließend, bis spätestens Sonntagmorgen 12 Uhr an der Bonkasse abgeholt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Barauszahlung der Gewinne ist ebenfalls ausgeschlossen.

Wir danken allen Spendern, die zur Tombola beigetragen haben!

EILMELDUNG Fahrsicherheitstraining

Es ist uns kurzfristig gelungen beim ADAC ein Intensiv-Fahrsicherheitstraining zu organisieren!
Eckdaten:
am Freitag, 16.08. von 12:30 bis ca. 17:30 Uhr
Mindestteilnehmerzahl 10 / maximal 12 in Reihenfolge der Anmeldungen.
Verbindliche Anmeldung bis spätestens Freitag, 02. August, 12 Uhr, per mail an info@igb-treffen.de.
Preis: 55,55 € zu zahlen per Vorkasse. Die BewerberInnen werden am Freitag mittag per mail informiert.
(Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, fällt das Intensivtraining leider aus)

Leider haben sich (es war wirklich sehr kurzfristig) nicht genügend Interessenten gemeldet. Nächstes Jahr machen wir das deutlich früher bekannt. Versprochen!

New Idea

New Idea, die vier Jungs aus dem Saarland, sind eine seit 25 Jahren bestehende Band, die sich dem Melodic-Punk-Rock verschrieben hat.

Musikalisch sind die Jungs in dieser Zeit gereift und mit den Jahren gab es einige Stiländerungen, so dass man ein abgerundetes und unterhaltsames Programm für alle, die sich für diese Musikrichtung begeistern, anbieten kann.

Natürlich gab es im Laufe der Zeit ein paar Umbesetzungen, dies kratzt aber in keiner Weise an der Qualität des Zusammenspiels.

Gespielt werden Songs von Punkrockgrößen wie: NOFX, No Use For A Name, Bad Religion, Pennywise und Me First and the Gimme Gimmes.

Gute Laune und Spaß am frühen Samstagabend sind garantiert.

Dynamisch. Hart. Melodisch. HEYT!

Die fünf Musiker der saarländischen Band HEYT stehen zwar noch ziemlich am Anfang ihrer jungen Karriere, doch nun sind sie endlich dabei, dort Fuß zu fassen, wo sie hingehören: in der Metalszene!

Seit der Gründung im Jahr 2017 heizte man auf zahlreichen lokalen Events dem Publikum mit harter Musik ordentlich ein.

Im Mai zählten die Blieskasteler zu den Gewinnerbands von ROCK on – Der Schulbandwettbewerb im Saarland!

Jetzt, im Sommer 2019, folgt neben der Veröffentlichung der Single „To The Sea“ die nächste spannende Aufgabe, sich im Vorprogramm überregional bekannter Metalbands zu beweisen.

Dynamisch. Hart. Melodisch. So lässt sich HEYTs Musik beschreiben. Doch das Wichtigste: Man merkt den Jungs auf der Bühne an, dass sie richtig Bock auf ihre Musik haben, Bock sich der deutschen Metalszene präsentieren zu dürfen.

Wir freuen uns, die 5 Musiker am Samstagabend zum Abschluss des 10. IGB-Treffens auf unserer Bühne zu haben!

Malteser Schulsanitäter

Mit dem Reinerlös unseres 10. IGB-Treffens wollen wir nicht nur die Kinder-Palliativ-Abteilung an der Uniklinik Homburg unterstützen, sondern auch die Schulsanitäter-Ausbildung des Malteser Hilfsdienstes in St. Ingbert.

In St. Ingbert gibt es von den Maltesern ausgebildete Schulsanitäter am Leibniz- und am Albert-Magnus-Gymnasium. Grundsätzlich umfasst das rechtlich abgedeckte Einsatzspektrum des Schulsanitätsdienstes das eines ausgebildeten Ersthelfers. Durch regelmäßige Fortbildungen und Diensteinsätze im Schulalltag, sammeln Sie dann Erfahrung und gewinnen an Routine. Zu den erste Hilfe-Leistungen gehören Patientenbetreuung, Kontrolle der Vitalparameter, Verbände anlegen und Patienten richtig zu lagern. Schulsanitäter können auch mit dem Defibrillator umgehen und regeln im Bedarfsfall die Übergabe an den Rettungsdienst.

Wir finden, dass das eine ganz tolle Sache ist: Je mehr Menschen es gibt, die im Notfall Erste Hilfe leisten können – desto besser. Hand aufs Herz, wer erinnert sich noch wirklich an seinen obligatorischen Erste-Hilfe-Kurs? Wer traut sich wirklich zu, in einem Notfall alles richtig zu machen?

Da ist es doch super, wenn möglichst viele Menschen schon möglichst früh geschult und nach der Ersthelferausbildung dann auch noch weiter fortgebildet werden. Malteser Schulsanitätsdienste leisten aber nicht nur Erste Hilfe, sie dienen auch der Werteentwicklung und dem Aufbau sozialer Kompetenz. Schulsanis lernen, „ritterlich“ zu handeln und Verantwortung zu übernehmen. Sie lernen, mutig im Team einen Dienst zu tun, bei dem es auf Zuverlässigkeit, Engagement und Teamgeist ankommt. Dies stärkt ihre Persönlichkeit, ihr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl. Malteser Schulsanitätsdienste tragen damit zur Verbesserung der Bereitschaft zum Helfen bei: Anpacken, gesellschaftliche Verantwortung übernehmen, Zivilcourage zeigen und vielleicht sogar Leben retten.

Die Malteser werden mit einem Infostand am IGB-Treffen teilnehmen. Dort wird voraussichtlich auch unser Vereinsmitglied K., die selbst als Schulsanitäterin ausgebildet wurde zugegen sein und gerne alle Fragen zum Thema beantworten.

Mehr Infos bei den Maltesern

Fotos Schulsanitäter am Leibnizgymnasium und am Albertus-Magnus-Gymnasium mit freundlicher Erlaubnis von Cornelia Jung.

Getränkebons im Vorverkauf

Natürlich ist auch dieses Jahr der Eintritt zum IGB-Treffen frei und natürlich gibt es auch beim 10. IGB-Treffen wieder Wertbons zum Preis von 10,- bzw. 20,- € zu kaufen. Damit können dann Speisen und Getränke bezahlt werden.

Dieses Mal bieten wir die Möglichkeit, die Wertbons im Vorverkauf mit einem Rabatt von 10 Prozent zu erstehen.

Also den 10,- € Wertbon zum VVK-Preis von nur 9,- €
und den 20,- € Wertbon zum VVK-Preis von nur 18,- €

Der Vorverkauf findet exklusiv im Maxplatz 8, St. Ingbert statt und zwar NUR am Dienstag, 23. Juli und am Dienstag, 30. Juli während unseres Stammtischs im Maxplatz 8 – jeweils in der Zeit von 20:00 bis 22:00 Uhr.

Rock Republic – Acoustic Bash

feat. Jessica Weis, Chris Minninger, Schall & Rauch (Joe Goldfinger und Sophie Freund).

Beim Rock Republic – Acoustic Bash treten nacheinander verschiedene Solo-Künstler oder Duos auf, die mit akustischen Instrumenten und Stimme begeistern.

Abwechslungsreiche Musikauswahl, komplett eigenständige Interpretationen und hervorragende Eigenkompositionen bilden einen Rahmen, der seinesgleichen sucht.

Im Anschluss an die Einzelauftritte wird traditionell eine RRAB JAM Session abgehalten, bei der man nie weiß, was passiert!

Die bisherigen Bashes waren ein riesiger Erfolg und wir hoffen, dass dieses Mal, auf der Bühne des IGB-Treffens noch eine Schippe oben drauf gelegt werden kann.

RockRepublicNetworks

mehr auf facebook

Schall & Rauch

Johannes Haupt und Sophie Freund sind zwei Vollblutmusiker, die seit 2017 als Duo „Schall & Rauch“ zusammen auftreten.

Johannes ist in der Saarbrücker Bahnhofstraße als Straßenmusiker nicht mehr wegzudenken. Er ist nicht nur ein begnadeter Gitarrist, er ist auch ein Könner am Banjo (zu sehen in der Band „The Hatchetations“).

Sophie ist professionell ausgebildete Sängerin, die ihr musikalisches Talent auch an Querflöte und Klavier unter Beweis stellt.

„Schall & Rauch“ präsentieren ein Repertoire aus verschiedenen Musikrichtungen, wobei sie sich auf eher unbekanntere Künstler und unbekanntere Lieder bekannter Künstler konzentrieren.

„Schall & Rauch“ werden am Donnerstagabend bei uns zu Gast sein und nach ihrem Duo-Auftritt auch beim RRAB-Jam mitmischen…

JEFF kommt (gut)!

JEFF sind (v.l.n.r.) Dieter (drums), Paul (bass) und Fuzzy (guitar).

Die Musik könnte man am besten mit ein paar Beispielen aus der Idolenriege der JEFF-Mitglieder beschreiben: So treffen Pearl Jam und Neil Young auf die Bandbreite des Southern-Rock (klingt komisch – is aber so).

Durch die einfache Dreierbesetzung ergibt sich wenig komplizierte, nach vorne gespielte Rockmusik, die sich nicht neu erfindet, sondern der Absicht der Band folgt, das was man mag und schon immer selbst gehört hat, in seiner eigenen Variation darzubieten.

Eine Besonderheit wäre vielleicht, dass sich die oben genannten verschiedenen Einflüsse nicht immer und ausschließlich innerhalb der einzelnen Songs vereinen, sondern sich über das Gesamtprogramm verteilen. Die gegebene Nähe der verschiedenen Richtungen bewirkt hier somit keine verwirrenden Stilbrüche, sondern eine willkommene Abwechslung. Jeff schreibt aus dem Bauch heraus!

Wir freuen uns tierisch, dass JEFF am Freitagabend das IGB-Treffen rocken wird!

Einen Vorgeschmack auf eine der Lieblingsbands des Webmasters gibt es „die Tage“ beim Ingobertusfest. Dort spielt JEFF am Freitagabend um 22:15 Uhr auf der Rockbühne im Bermudadreieck.

www.jeff-rock.de oder JEFF auf Facebook

Paul, Dieter & Fuzzy sind JEFF!